Int. Mondsee 5 Seen Radmarathon - Der Radklassiker im Salzkammergut  


Neues vom Schach
23.11.2015
Kategorie: Schach
Zugriffe: 1051

Nach vier Runden sind wir auf Platz 9 der 12-Mannschaften umfassenden Tabelle.

Das beste Ergebnis war ein Unentschieden (3:3) auswärts nach langer Fahrt gegen Uttendorf im Pinzgau. Eine herbe 1 : 5 Heimniederlage gegen die Spitzenmannschaft von Mattighofen, die in die West-Liga aufsteigen will, war die andere Seite der Medaille. Positiv anzumerken ist, dass Radoslaw Panajotov bei allen Begegungen spielen konnte und mit zwei Punkten aus vier Spielen auch der beste Spieler unseres Teams war.

 

 

 

 

mfg/Andreas