Int. Mondsee 5 Seen Radmarathon - Der Radklassiker im Salzkammergut  


Hochgolling (2862m) am 31.08.2019
28.09.2019
Kategorie: Bergsport
Zugriffe: 83

Bergtour auf den Hochgolling (2862m) in den Schladminger Tauern

Vom Parkplatz Riesachfälle in Untertal/Schladming wandert man auf der Forststraße entlang des Steinriesbaches bis zum Ende des Steinriestales, um noch mit ein paar Serpentinen zur Gollinghütte zu gelangen.

Von hier geht ein Pfad leicht ansteigend  bis zum Talschluss des Gollingwinkels, um vor der 1200m hohen Nordwand des Hochgollings zu stehen.

Nun geht es in vielen Serpentinen über eine Geröllhalde steil bergauf bis zur Gollingscharte.

Weiter über die brüchige Westflanke bis zum Gipfel.

 

Gehzeit: 4.5 Std bis zum Gipfel (ca. 2std zur Gollinghütte)

Hm:      1850m

Distanz:  13,5 km

Mit dabei:  Steininger Gerhard, Hammerl Christian

 

Berg Frei

Hammerl Christian

 

 

 

Von der Gollinghütte in den Gollingwinkel

 

 

Die imposante Nordwand

 

 

In vielen Serpentinen hinauf

 

 

Wolkenspiele

 

 

Die Geröllhalde mit Blick zur Gollingscharte

 

 

 

 

Einige Bilder in der Westflanke

 

 

 

 

 

Gipfel erreicht